Hier schreibt der Mathematiker Alexander Dreyer über Formeln, Fernsehen und andere Dinge, die die Welt (nicht) braucht. Die ungeschminkte Wahrheit über den ganz normalen alltäglichen Wahnsinn wird dabei liebevoll ergänzt durch groteske Anekdoten, die so oder so ähnlich passiert sind - oder es hätten können.


Weblogs über unsere Stamm-Sneak:



Kurzes Gezwitscher findet sich hier! 

Auch auf dieser Seite hat unser Blogger Alexander Dreyer einen Witz versteckt.
Haben Sie ihn schon gefunden?


Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.


Zuletzt geändert am 20 March 2006 09:18 Uhr